Veganer Gurken Salat mit Avocado und Kräutern

Dieser erfrischende vegane Gurkensalat mit cremiger Avocado und frischen Kräutern ist ein leichtes und köstliches Gericht, das perfekt zu jeder Mahlzeit passt. Die Kombination aus knuspriger Gurke, cremiger Avocado und aromatischen Kräutern macht diesen Salat zu einem echten Genuss für die Sinne.

Katharina Sachse By Katharina Sachse Total Time: 10 - 15 Minuten
Veganer Gurken Salat mit Avocado und Kräutern

Dieser erfrischende vegane Gurkensalat mit cremiger Avocado und frischen Kräutern ist ein leichtes und köstliches Gericht, das perfekt zu jeder Mahlzeit passt.

Typ: Abendessen, Grillen

Schlüsselwörter: Gurken Salat

Gesamtzeit: 10 - 15 Minuten

Rezept-Zutaten:

Der vegane Gurkensalat mit Avocado und Kräutern ist eine erfrischende und gesunde Beilage, die perfekt zu jeder Mahlzeit passt. Mit knackiger Gurke, cremiger Avocado und einer Vielzahl von frischen Kräutern ist dieser Salat ein Fest für die Sinne. Er ist schnell zubereitet, voller Geschmack und bietet eine Fülle von Nährstoffen. Ideal für warme Tage oder als leichte Beilage zu einem herzhaften Hauptgericht.

Zutaten

Für den Salat

  • 2 große Gurken, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 reife Avocado, entkernt und in Würfel geschnitten
  • 1/2 rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • Eine Handvoll frische Kräuter (z.B. Petersilie, Koriander, Dill), fein gehackt
  • Eine Handvoll frischer Spinat oder Rucola, grob gehackt (optional)
  • 1 EL Sesamsamen, leicht geröstet (optional)

Für das Dressing

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Ahornsirup oder Agavendicksaft
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

 

Anleitung

1. Salat vorbereiten

In einer großen Schüssel die geschnittenen Gurken, Avocado, rote Zwiebel, Kräuter und Spinat oder Rucola (falls verwendet) vermengen.

2. Dressing zubereiten

In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Zitronensaft, Ahornsirup oder Agavendicksaft, Salz und Pfeffer vermischen. Gut umrühren, bis sich alle Zutaten gut miteinander verbunden haben.

3. Salat anrichten

Das Dressing über den vorbereiteten Salat gießen und vorsichtig vermengen, bis alle Zutaten gleichmäßig mit dem Dressing überzogen sind.

4. Servieren

Den veganen Gurkensalat mit Avocado und Kräutern auf Serviertellern anrichten und mit gerösteten Sesamsamen bestreuen, wenn gewünscht.

 

Tipps

  • Wähle für dieses Rezept frische und knackige Gurken sowie eine reife Avocado für die besten Ergebnisse. Dies trägt zum Geschmack und zur Textur des Salats bei.
  • Experimentiere mit verschiedenen Kräutern, um den Geschmack des Salats zu variieren. Koriander, Petersilie, Dill und Minze sind großartige Optionen, die dem Salat eine aromatische Note verleihen.
  • Bereite das Dressing vor dem Servieren des Salats zu, um sicherzustellen, dass die Aromen gut miteinander vermischt sind und sich gleichmäßig über den Salat verteilen.

 

Serviervorschläge

  • Serviere den veganen Gurkensalat als erfrischende Beilage zu gegrilltem Gemüse, gebratenem Tofu oder veganen Burgern für ein leichtes und gesundes Hauptgericht.
  • Der Salat eignet sich auch hervorragend als Beilage zu verschiedenen Gerichten der asiatischen Küche wie Currys, Stir-Frys oder Sommerrollen.

 

Varianten

  • Füge dem Salat weitere frische Gemüsesorten hinzu, wie zum Beispiel Cherrytomaten, Paprika oder geröstete Kichererbsen, um ihn noch nahrhafter zu machen.
  • Experimentiere mit verschiedenen Dressings, wie zum Beispiel einem würzigen Sriracha-Limetten-Dressing oder einem cremigen Avocado-Dressing, um dem Salat eine zusätzliche Geschmacksdimension zu verleihen.

 

Mit diesem einfachen Rezept für veganen Gurkensalat mit Avocado und Kräutern kannst du im Handumdrehen eine köstliche und erfrischende Beilage zaubern, die bei jedem Anlass für Begeisterung sorgt. Gönn dir diese gesunde und köstliche Mahlzeit und genieße sie in vollen Zügen!

Share This Article